About Me

burger SAILING ist ein im Bereich Segelsport spezialisiertes Unternehmen. Christoph Burger bietet Ihnen mit seiner 20 jährigen Erfahrung im Segelsport eine umfassende Beratung rund ums Segeln. Sei es im Bereich der Segel, dem professionellen Segeln, Coaching, Performance-Optimierung oder anderen Dienstleistungen im Segelsport. 

 

Read More

 

Search by Tag

FINN Punktemeisterschaft Sisikon, Sieg nach 6 schönen Wettfahrten!

August 27, 2019

22 Finn's reisten über Brunnen nach Sisikon, das wegen des Steinschlages und somit gesperrten Strasse etwas verschlafen, aber irgendwie dadurch sympatisch wirkte. Insgesamt konnte das Wochenende-Maximum von 6 Wettfahrten bei schöner Thermik gesegelt werden. Alle Teilnehmer nahmen schöne und ermüdende Eindrücke mit nach Hause. 

 

Samstag

5h30 Uhr war für mich Tagwach. Als erstes fuhr ich nach Grandson um meinen Finn zu verladen. Kurz darauf nahm ich zusammen mit Simon, SUI 59, den Rest der Strecke in Angriff. Nach einem Blitzer in Luzern wurde mir wieder bewusst, dass es diese Kerle ja auf zu schnell fahrende Autos mit Sport-Geräteanhänger abgesehen haben, auf jeden Fall nahmen wir den Rest der Strecke etwas gemütlicher. Im Hafen angekommen, mussten wir uns etwas beeilen um noch rechtzeitig an den Start zu kommen, schlussendlich lief aber alles wie erwünscht. 

Meine Finn-Pause machte sich wie immer am Anfang einer Serie bemerkbar. Mit den Rängen 3,2,1,1 ging es gegen Ende des Tages immer besser und ich genoss schlichtweg den super schönen Segeltag. Wir konnten 4 Wettfahrten bei schöner Urner-Thermik segeln. Bei sämtlichen Läufen war das pumpen freigegeben wobei alle Segler mehr oder weniger Spass hatten. Die Wettfahrtleitung machte einen super Job, die Startlinien waren gut ausgerichtet und die Kurs-längen stimmten auch. Ich hatte 3 gute Starts und eine ansprechende Bootsgeschwindigkeit. Wie bereits erwähnt, konnte ich mein Potenzial nach etwas mehr Zeit im Boot eher wieder abrufen.

Am Abend gastierten wir alle im Hotel Eden zu einer feinen Älpler-Makaroni, wonach alle ziemlich Müde waren. 

 

Sonntag

Nochmals zwei Läufe bei wiederum schöner Thermik, ev. sogar anfangs noch etwas stärker als am Vortag. Ich und Christoph Christen, SUI 5,  teilten uns nach dem ersten Tag die Punkte, wir beide hatten genau die gleichen Ränge gesegelt und der Sonntag fing wieder bei null an. SUI 5 gewann den ersten Lauf und ich den Zweiten. Da ich im ersten Lauf Zweiter wurde und er im zweiten Lauf Zweiter, gewann ich mit 3,2,1,1,2,1 die Regatta punktgleich vor ihm. Ein déjà vue vom letzten Wochenende in Norwegen... Ich musste den letzten Lauf gewinnen und konnte dies auch umsetzten. Diese Situationen sind eher selten und es tut gut zu wissen, dass man es kann. Es hat viel mit Selbstvertrauen und Willen zu tun, ist aber nicht so einfach. 

 

Nochmals besten Dank an den veranstaltenden DIRT Regatta Club für das tolle Wochenende!

 

Rangliste

 

Christoph Burger

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

FINN Cup Trofeo Menoni, Malcesine, 27-29 September 2019, guter 9. Rang im Feld mit den FINN Profis...!

October 1, 2019

Schweizer Meisterschaft FINN in Kreuzlingen, 19-22 September. Silber gewonnen...!!!

September 24, 2019

1/15
Please reload

You Might Also Like: